Laufschrift

Das Forum für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck wurde im Jahr 2007 gegründet und ist eine außerhalb der Verwaltung der Hansestadt Lübeck geführte Interessenvertretung.
Das Forum vertritt die Belange der Einwohnerinnen und Einwohner der Hansestadt Lübeck mit Migrationshintergrund.
Das Forum ist unabhängig, überparteilich und überkonfessionell, tritt für Völkerverständigung und ein friedliches Zusammenleben aller in Lübeck lebender Menschen ein und verpflichtet sich der Gleichberechtigung der Geschlechter und der Kulturen. mehr lesen

Kandidaten beim Forum für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck

Auf der letzten öffentlichen Sitzung des Forums für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck fand eine gut besuchte Diskussionsrunde mit den Lübecker Bürgermeisterkandidaten zu den Themen "Migration, Integration und...


Einladung zur 37. Sitzung des Forum für Migrantinnen und Migranten

Diskussionsrunde mit den Bürgermeisterkandidat*innen, Mittwoch, 01.11.2017, 18:30 bis ca. 20:30 Uhr, Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, HausTrave, Großer Sitzungssaal, 7. Stock


Dialogkonferenz: lokale Flüchtlingsarbeit in Lübeck

Gesundheit, Zusammenleben, Bildung und Arbeit Migrantenorganisationen aktiv in der Flüchtlingsarbeit Samstag, 30. September 2017, Einlass: 15:30 Uhr Kolosseum, Kronsforder Allee 25, 23560 Lübeck Eintritt frei


10- jähriges Jubiläum: Rückblick des Vorstandsvorsitzenden

Am Samstag, den 15. Juli 2017, haben wir unser 10-jähriges Jubiläum in der VHS Falkenplatz gefeiert.